Angeln und campen, Zelten mit der Angel

8 DINGE, DIE SIE BEIM CAMPING UND ANGELN MIT IHRER FAMILIE DABEI HABEN SOLLTEN

Wenn Sie die Natur lieben, werden Sie diese Leidenschaft mit Ihrer Familie teilen wollen. Natürlich ist Camping allein anders als Camping mit der Familie. Es geht nicht mehr nur um eine Person und die Eltern müssen die Dinge berücksichtigen, die dafür sorgen, dass auch ihre Kinder den Campingausflug genießen. Denken Sie daran, dass Camping und Angeln die richtige Ausrüstung brauchen, damit es Spaß macht. Hier sind einige Dinge, die Sie brauchen, wenn Sie auf einen Camping- und Angelausflug gehen. Unsere Ausrüstung beziehen wir von der der Angelfabrik.

Angeln und campen, Zelten mit der Angel

Das Campingzelt

Sie müssen die Unterkunft auf dem Zeltplatz einrichten. Das Wichtigste dabei ist Ihr Zelt. Besorgen Sie sich ein stabiles Zelt für Ihr Lager. Das Zelt sollte groß genug sein, damit Ihre Familie darin Platz hat. Sie sollten sich darin frei bewegen können. Wenn Sie Privatsphäre lieben, sorgen Sie dafür vor. Es gibt Zelte, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Privatsphäre zu haben. Sie sollten bedenken, dass es nicht einfach ist, ein Zelt zu bauen. Schließlich ist ein Zelt nicht etwas, was man jeden Tag zu Hause macht. Deshalb müssen Sie den Aufbau zu Hause üben, bevor Sie auf die Reise gehen. Üben Sie so lange, bis Sie sicher sind, dass Sie das Zelt ohne Probleme aufbauen können. Stellen Sie sicher, dass Sie alles mitnehmen, was Sie für den Aufbau des Zeltes benötigen.

Campingequipment

Da es ein Familienevent ist, bringen Sie Fahrräder für die Kinder und sich selbst mit. Die Kinder werden es lieben, das Gelände zu erkunden und es wird für sie schwierig sein, den gesamten Campingplatz zu Fuß zu erkunden. Außerdem müssen Sie sich beim Radfahren keine Sorgen um Fahrzeuge machen. Die Fahrräder werden Ihre Kinder beschäftigen und sie werden etwas erleben, was sie zu Hause nie erleben. Sie können diese Gelegenheit auch nutzen, um Ihren Kindern, die nicht wissen, wie man Fahrrad fährt, etwas beizubringen

3. ERNÄHRUNG

Lebensmittel sind eines der wichtigsten Dinge, die Sie für einen Camping- und Angelausflug einpacken müssen. Wenn Sie Ihr Essen planen, müssen Sie es mit Bedacht tun. Sie wollen während Ihres Abenteuers nicht unterversorgt sein. Sie müssen ein Menü erstellen. Schreiben Sie die Lebensmittel auf, die Sie und Ihre Familie zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen einnehmen werden. Bereiten Sie vor, was Sie zu Hause zubereiten können.

4. FISCHEREIBOOTE

Sie brauchen ein gutes Angelboot, wenn Sie mit dem Boot angeln wollen. Beim Bootsangeln können Sie eine Reise auf dem Wasser genießen, während Sie angeln. Boote sind teuer, aber wenn Sie Ihre Reise unvergesslich machen wollen, müssen Sie in eines investieren. Berücksichtigen Sie die Größe des Bootes und die Art des Bootes, die Sie benötigen. Die Art des Bootes, die Sie benötigen, hängt auch von den Wetterbedingungen zu der Zeit ab. Denken Sie daran, dass das Boot registriert sein muss, bevor Sie es zum Angeln mitnehmen können.

Wenn Sie sich das gewünschte Boot nicht leisten können, können Sie externe Hilfe bei der Finanzierung des Bootskaufs in Anspruch nehmen. Es gibt Agenturen und Firmen, die verschiedene Arten von Bootskrediten anbieten. Sie können die Details der Bootsfinanzierung prüfen und diejenige auswählen, die für Sie am besten geeignet ist. Abgesehen von einem guten Boot benötigen Sie Schnüre, Haken, Platinen, Plastikwürmer, Wobbler, Nadelzangen, Köder, Rute, Rolle und Schnurschneider. Die meisten dieser Dinge kommen in Ihren Angelkasten.

5. ERSTE-HILFE-KASTEN

Der Erste-Hilfe-Kasten ist sowohl beim Camping als auch beim Angeln nützlich. Camping- und Angelabenteuer sind nicht sehr unfallträchtig, aber es kann passieren. Wenn Sie sich kleinere Verletzungen zuziehen, müssen Sie leider Erste Hilfe leisten, bevor Sie einen Arzt aufsuchen. Sie müssen einige Pflaster und ein paar Verbände einpacken. Sie brauchen auch etwas wasserfestes medizinisches Klebeband für Ihren Angelausflug. Sie müssen auch einige antibakterielle Salben einpacken.

6. ALTERNATIVE WETTERKLEIDUNG

Sie müssen die Wettervorhersage für den Tag überprüfen, um zu wissen, welche Art von Kleidung Sie einpacken sollten. Abgesehen davon sollten Sie alternative Kleidung einpacken. Wenn die Wettervorhersage zum Beispiel sagt, dass es sonnig sein wird, packen Sie auch Kleidung für den Regen ein. Das Wetter kann sich ändern und Sie wollen nicht auf einen Campingplatz gehen, auf dem sich Ihre Familie aufgrund des Wetterumschwungs unwohl fühlt. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass Ihre Kleidung schützend ist. Packen Sie Schuhe, Socken und Mützen ein. Besorgen Sie sich einen Wäschesack, da Sie als Familie unterwegs sind.

7. LICHT

Selbst in unseren Häusern, in denen wir mit dem Grundriss vertraut sind und genau wissen, wo alles ist, brauchen wir immer noch Licht. Wie viel mehr, wenn wir uns an einem Ort befinden, an dem wir neu sind. Einige der wichtigsten Dinge, die Sie für Ihr Lager benötigen, sind Laterne, Stirnlampe oder Taschenlampe. Idealerweise sollten sie mit Batterien betrieben werden und Sie sollten zusätzliche Batterien mitführen.

8. Campingkocher

Der richtige und zuverlässige Campingkocher ist wichtig, dann kann der frisch gefangene Fisch auch direkt zubereitet werden. Die besten Campingkocher haben wir hier für getestet.

  • Gasherd
    Es gibt zwei Arten von Gaskochern für die Verwendung von Gasflaschen. Der eine Typ ist ein Kanisterkocher, der andere verwendet Einweg-Gaskanister. Eine Gasflasche hat ein Fassungsvermögen von zweihundert bis vierhundert Millilitern und wiegt bei voller Befüllung zwischen 6 und 11 kg. Einweg-Gaskanister werden in der Regel für tragbare Kocher und Blaslampen verwendet. Sie werden direkt … Gasherd weiterlesen
  • Ein guter Campingkocher darf beim Camping nicht fehlen
    Ein zuverlässiger Gaskocher, Campingkocher gehört zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen beim Camping. Mit ihm kann man Essen kochen und das Lagerfeuer aufwärmen. Ein Gaskocher ist ein Muss für jeden Abenteurer. Es gibt Rucksackkocher, wie den Ohuhu Rucksackkocher, die klein, tragbar und einfach zu bedienen sind. Viele von ihnen sind auch in der Lage, mit Holz und … Ein guter Campingkocher darf beim Camping nicht fehlen weiterlesen
  • Zelthallen & Lagerzelte
    WAS IST EINE ZELTHALLE? Im 21. Jahrhundert hat sich nicht nur für digitale Waren, sondern auch für die Bauindustrie eine enorme Entwicklung vollzogen. Bis vor kurzem gab es nur eine Lösung: Ziegelhallen, schwer, teuer zu bauen und zu modifizieren. Obwohl ihr Bauprozess erheblich vereinfacht wurde, ist noch mit einer langen Wartezeit zu rechnen. Permanente Einrichtungen sind auch mit einer … Zelthallen & Lagerzelte weiterlesen
  • Duschzelt Wassermarsch!
    Das richtige Duschzelt: Camp-Duschen sind recht komplexe Ausrüstungsgegenstände, daher ist es wichtig, dass Sie wissen, worauf Sie beim Einkaufen achten müssen. Hier sind einige Dinge zu beachten, die Sie während des Auswahlprozesses beachten sollten:  Mittenhöhe. Die größten Camper unter uns wissen nur zu gut, wie es ist, sich unter einer etwas zu kurzen Dusche abzuwaschen. Daher kann die mittlere … Duschzelt Wassermarsch! weiterlesen
  • Lagerzelte & Industriezelte
    Lagerzelte sind eine vorübergehende oder dauerhafte Lösung für den Platzbedarf, um die Aktivität bestimmter Unternehmen, die dies benötigen, zu steigern. Die Vorteile des industriellen Einsatzes dieses Zelttyps machen sie zu einer mehr als notwendigen Ressource. Was sind sie und warum bezeichnen die Leute sie als Industriezelte oder Lagerzelte? Wann sollte man auf ein Lagerzelt zurückgreifen? Hier erklären wir Ihnen alles. Was ist … Lagerzelte & Industriezelte weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.