Campingplätze Sterne und Offroadparks

Campingplätze sind allgemein eingegrenzte Orte an denen man, wie der Name schon sagt, Campen kann. Dies tut man meist in Zelten, Wohnwagen oder auch Wohnmobilien.

In den letzten Jahren ist es sehr beliebt geworden und viele Menschen beziehen heutzutage Camping in ihre Ferienplanung ein.

Des Weiteren gibt es auch Menschen, die dauerhaft auf Campingplätzen wohnen, z.B. Monteure.

Es gibt relativ wenig Unterschiede bei Campingplätzen, jedoch gibt es ein Sternesystem:

  1. 1 Stern, ein einfacher Campingplatz ohne große Ausstattung
  2. 2 Sterne, dieser Campingplatz ist ausreichend ausgestattet, besitzt mittleren Komfort und besitzt Einrichtung mittlerer Qualität
  3. 3 Sterne, gute Einrichtung, besitzt guten Komfort und die Einrichtung ist besser eingerichtet
  4. 4 Sterne Ein Campingplatz mit vier Sternen ist Erstklassig in puncto Einrichtung, Komfort und Qualität
  5. 5 Sterne Diese Einrichtung ist exklusiv und somit ist die Einrichtung erstklassig, der Komfort ebenso die Einrichtung in besonders guter Qualität.

Jedoch sind die Klassifizierungen von Land zu Land unterschiedlich, wobei jedes Land ein eigenes Kriterium hat. Deshalb kann man auch Campingplätze kaum miteinander vergleichen.

Offroadparks

Zu Beginn, was sind überhaupt Offroadparks?

Offroadparks sind Wege im Gelände, wo man sich mit seinem SUV, falls vorhanden, richtig austoben kann. Dort kann man richtig Offroad fahren und sein Auto an seine Grenzin bringen, jedoch ist es nicht besonders klug mit einem normalem Auto, welches kein SUV ist oder einfach nicht für hüglige und schlammige Wege gemacht ist, dort damit zu fahren. Jedoch kann man auch Fahrzeuge mieten, die für das Fahren auf solchen Wegen dafür gemacht sind, weshalb man kann gar kein SUV oder ähnliches mitbringen muss. Außerdem gibt es auch die Möglichkeit bei solchen sog. Offroadparks zu übernachten. Hier gibt es auch eine tolle Liste von Offroadparks.

Es gibt eine Offroadparks, wie der Freizeitpark Mammut. Das Gelände ist ungefähr 60 Hektar groß, man kann Fahrzeuge mieten und viel Spaß haben.

Dann gibt es das Fahrgelände Basdorf, welches man nur mit eigenem Fahrzeug befahren darf, da sie keine Fahrzeuge vermieten.

Der Freizeitpark Motodrom Hoope hat eine Crosstrainigsbahn, eine Strecke für Enduro und Geländewagen, eine Kinder Crossbahn, eine Cross- und Enduro schule, Stellplätze für Kurzcamper mit Duschen und Toiletten, einen Stromanschluss, Clubheim mit Bistro/Restaurant, Biergarten und Fernsehen, eine überdachte Tank Zone und einen Waschplatz und eine Zuschauertribüne und Terrassen. Man kann aber auch das komplette Gelände für Events mieten.

Dann gibt es das Motorsportzentrum Jaenschwalde, welches das gleiche, wie der Freizeitpark Motodrom anbietet.

3 Gedanken zu „Campingplätze Sterne und Offroadparks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.